Fahrzeug

Fahrzeuge

Mehr Platz.
Mehr Komfort.
Mehr RRX.

Die RRX-Fahrzeuge: Komfortabel unterwegs

Mit einem erweiterten Sitzplatzangebot und hohen Ausstattungsstandards sorgen die RRX-Fahrzeuge für eine neue Qualität im Regionalverkehr. Die Elektrotriebzüge vom Typ Desiro HC fahren zum größten Teil in Doppeltraktion, bei der zwei Zugeinheiten zusammengekuppelt fahren. Sie bieten damit insgesamt 800 Sitzplätze und damit deutlich mehr Kapazitäten als die bisherigen Regionalzüge. Auf vielen Linien gibt es so rund 200 Sitzplätze mehr. Die Fahrgäste profitieren zudem von einem stufenlosen Ein-​ und Ausstieg, breiteren Türen für einen leichteren Fahrgastwechsel und einem verringerten Geräuschpegel im Fahrzeug.

Auch mit einer hochwertigen Ausstattung punkten die RRX-Fahrzeuge: Neuartige Scheiben sorgen für einen besseren Mobilfunkempfang. Bequeme Sitze, Steckdosen am Platz, Leselampen und freies WLAN machen das Reisen deutlich angenehmer. Die 1. Klasse ist darüber hinaus mit Fußstützen ausgestattet.

Seit Dezember 2018 sind die ersten elf Fahrzeuge im RRX-​Vorlaufbetrieb auf der Linie RE 11 zwischen Düsseldorf und Kassel unterwegs. Zusätzlich stehen vier Fahrzeuge als Betriebs-​ sowie Instandhaltungsreserve bereit, um eine nahezu hundertprozentige Verfügbarkeit auf der Strecke zu gewährleisten.

 

Die interaktive Grafik gibt einen ersten Überblick über die Komfortmerkmale des Fahrzeuges. Machen Sie sich selbst ein Bild von der Mobilität der Zukunft:

Darstelllung des RRX mit offener Seite, sodass der Innenraum sichtbar wird.