Jetzt vormerken: Bürgerdialog in Düsseldorf

Hintergrund

Jetzt vormerken:
Bürgerdialog in
Düsseldorf

Der Ausbau der Schienenwege bildet die Grundlage für die erfolgreiche Umsetzung des RRX-Projekts. Hierbei sucht die DB Netz den Dialog mit den Bürgern in Düsseldorf. Im Rahmen von zwei Veranstaltungen im März 2019 wird der Streckenausbau in Düsseldorf Süd und Düsseldorf-Angermund vorgestellt und direkt mit den Anwohnern diskutiert.

Düsseldorf Süd (Planfeststellungsabschnitt 2.0)

 

Termin: Freitag, 15. März 2019, 14:00 – 18:00 Uhr

Ort: Diakonie Düsseldorf, Bürgerzentrum, Ernst-Lange-Haus, Fürstenberger Staße 16, 40599 Düsseldorf

Die Planungen in Düsseldorf Süd stehen beim Bürgerdialog am 15. März im Fokus. Durch die Aufnahme des Halts Düsseldorf-Benrath in das Konzept des RRX musste die Planung für den Streckenabschnitt zwischen Düsseldorf-Benrath und Düsseldorf-Reisholz komplett überarbeitet werden. Erste Ideen und Anregungen aus dem anschließenden Bürgerdialog sind mittlerweile in die Planungen eingeflossen. Insbesondere zum Kreuzungsbauwerk in Düsseldorf-Reisholz gibt es viele neue Erkenntnisse. Interessierte können sich an zahlreichen Informationsständen ein Bild vom Stand der Planung machen und mit Fachleuten aus verschiedenen Bereichen austauschen. An einem der Stände wird eine Onlinebeteiligung vorgestellt, die am 15. März startet und einen Monat läuft. Darüber hinaus gibt es zu jeder vollen Stunde einen kurzen Vortrag. 

Mehr erfahren...

 

Düsseldorf-Angermund (Planfeststellungsabschnitt 3.1)

 

Termin: Freitag, 22. März 2019, 14:00 – 19:00 Uhr

Ort: Walter-Rettinghausen-Halle, Freiheitshagen 31, 40489 Düsseldorf-Angermund

Zwischen Düsseldorf Flughafen und Duisburg Hbf ist ein sechsgleisiger Streckenausbau für den RRX geplant. Auf Grundlage der Ratsbeschlüsse der Stadt Düsseldorf wird die Planung derzeit überarbeitet. Bei der Dialogveranstaltung am 22. März können sich die Bürger über den aktuellen Stand informieren und eigene Anregungen beisteuern. Während der gesamten Veranstaltung stehen Fachleute aus verschiedenen Bereichen der Deutschen Bahn, der Landeshauptstadt Düsseldorf und des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr an Informationsständen bereit. So ist ein Austausch auch nach Feierabend möglich. 

Mehr erfahren...