Der RRX:
Schneller, bequemer und öfter durch NRW.

Mit dem RRX kommt Nordrhein-Westfalen in Fahrt. Die drei Säulen des größten Schieneninfrastrukturprojektes gewährleisten künftig
Verlässlichkeit, Pünktlichkeit und maximalen Komfort auf den Gleisen in NRW:

Ein umfassender Aus- und Umbau der Schieneninfrastruktur sowie die Modernisierung von zahlreichen Bahnhöfen und Stationen im Land

82 neue Züge vom Typ Desiro HC mit modernem Design, hohen Ausstattungsstandards und zusätzlichen Sitzplätzen

Ein 15-Minuten-Takt zwischen Köln und Dortmund mit Weiterführung der Linien in die anderen Landesteile sowie nach Kassel und Koblenz

 

In Zukunft fährt NRW mit dem RRX-Faktor:

 

Was bringt der RRX...

Nordrhein-Westfalen ist nicht nur das bevölkerungsreichste Bundesland, sondern auch ein attraktiver Wirtschafts- und Hochschulstandort.
Der RRX wird die Menschen mobilisieren, die regionale Wirtschaft stärken und dabei die Umwelt schonen.

Reisende und Pendler profitieren künftig von einem besseren und komfortableren Angebot im Regionalverkehr.

Der RRX gewährleistet eine stärkere Vernetzung, hohe Mobilität und sichere Arbeitsplätze für ganz NRW.

Mit geringeren Emissionen und einem energiesparenden Fahrbetrieb hat der RRX einen deutlichen Umweltvorteil gegenüber Pkw.